LTU Tropfkantenprofil

LTU Tropfkante mit einer nicht zuerkannten UnterputzTropfkante und Glasfaser-Armierungsgewebe zum Putzabschluss und zur Sicherstellung der Wasserableitung an den oberen Öffnungslaibungen im WDVS Es kann auch als Schutz von Ecken und zur Wasserableitung von Balkonen oder Terrassen verwendet werden. Es kann auch auf der Unterkante des Systemsverwendet werden,soweit das Sockelprofil im System zum Auflegen des Wärmedämmstoffes nicht verwendet wird (bei energiearmen oder passiven Häusern)

Material

  • PVC
  • Glasfasergewebe

Anwendung - Vorteile

  • feste Verbindung des Profils mit Gewebe
  • Armierung von Laibungsecken an Fenstern oder Türen an der Oberkante der Öffnungen
  • gewährleistet eine einwandfreie Wasserableitung vom System, verhindert das Aufsteigen von Feuchtigkeit an der oberen Laibung, ggf. die Vereisung des Putzes im Winter
  • nicht zuerkannte Tropfkante, Unterputzprofil
  • Armierung der Ecken undWasserableitung von Balkonen oder Terrassen
  • Schutz der Ecken vor mechanischer Beschädigung
  • vermeidet Rissbildung
  • Herstellung einer idealen geraden Kante
Typ Nummer Länge [m] Packung [m] Palette [m]
LTU 141.20 2,0 100 2 100
LTU 141.25 2,5 125 2 500
Typ: LTU
Nummer: 141.20
Länge [m]: 2,0
Packung: 100 m
Palette: 2 100 m
Typ: LTU
Nummer: 141.25
Länge [m]: 2,5
Packung: 125 m
Palette: 2 500 m